0

Tux paint gratis downloaden nederlands

By June 17, 2020 Uncategorized

Da Tux Paint (und andere Open-Source-Software) kostenlos und in keiner Weise begrenzt ist, kann eine Schule sie heute nutzen, ohne auf Beschaffung oder ein Budget zu warten! Tux Paint ist eine völlig freie Software, die als “Open Source”-Software unter den Bestimmungen der GNU General Public License (GPL) veröffentlicht wird. Dies bedeutet, dass Sie es herunterladen und auf so vielen Maschinen installieren können, wie Sie möchten, kopieren Sie es für Freunde und Familie, und geben Sie es an Ihre lokalen Schulen. In der Tat ermutigen wir dies! Tux Paint ist im Lieferumfang des ASUS Eee-PCs enthalten. Es ist auch ein Standardpaket in pädagogisch orientierten Linux-Distributionen, wie Debian Jr. und Edubuntu, als optionales Paket in zahlreichen anderen Linux-Distributionen, sowie Teil zahlreicher pädagogisch orientierter Linux Live-CDs. Es ist in verschiedenen Softwaresammlungen für Windows (wie GNUWin II und Open Source Software CD) sowie in tragbaren Softwaresammlungen für Windows enthalten, da es als eigenständige Anwendung ausgeführt werden kann (ohne systemweit installiert werden zu müssen). Tux Paint ist auch als Aktivität innerhalb der kostenlosen und Open-Source-Bildungssuite GCompris verfügbar. [8] Tux Paint ist ein kostenloses, preisgekröntes Zeichenprogramm für Kinder von 3 bis 12 Jahren (z. B. Vorschule und K-6).

Tux Paint wird in Schulen auf der ganzen Welt als Computer-Alphabetisierungs-Zeichnungsaktivität verwendet. Es kombiniert eine einfach zu bedienende Oberfläche, lustige Soundeffekte und ein ermutigendes Cartoon-Maskottchen, das Kinder beim Verwenden des Programms begleitet. Tux Paint Stamps kostenloser Download. Immer verfügbar von den Softonic-Servern bietet Tux Paint verschiedene Einstellungen, die das Programm so konfigurieren können, dass es den Fähigkeiten und Wünschen eines Kindes gerecht wird, wie Sprache, Sounds und visuelle Funktionen der Zeichnungsoberfläche. Die Einstellungen werden in einem Bereich gesteuert, der von der Zeichnungsschnittstelle getrennt ist, so dass Kinder sie wahrscheinlich nicht versehentlich ändern, wenn sie die Zeichen- und Malfunktionen der App verwenden. Tux Paint wurde ursprünglich für das Linux-Betriebssystem erstellt, da es zu dieser Zeit kein geeignetes Zeichenprogramm für kleine Kinder für Linux gab. [3] Es ist in der Programmiersprache C geschrieben und verwendet verschiedene freie und Open-Source-Hilfsbibliotheken, einschließlich der Simple DirectMedia Layer (SDL), und wurde seitdem für Microsoft Windows, Apple Mac OS X, BeOS und andere Plattformen zur Verfügung gestellt.